Letzte Infos zur Online-Session

Die Live Session finden in einem sogenannten GoogleHangOut statt. GoogleHangOut sind Videokonferenzen in dem Sozialen Netzwerk GooglePlus (G+). Wenn man daran akiv teilnehmen möchte, braucht man einen GooglePlus-Account. Wenn es Ihnen reicht, nur zuzuschauen, dann können Sie die Live-Sessions (Videokonferenz) auch über YouTube verfolgen, wo sie übertragen wird. (Wir werden im Laufe des Kurses auch nochmals ein anderes Videokonferenztool ausprobieren.)

Damit Sie jenseits unserer Videokonferenz in dem GoogleHangOuts (der hat ein begrenztes „Platzangebot“) beteiligen können, haben wir zur Begleitung unserer ersten Session des Web2.0-Workshops ein so genanntes Etherpad eingerichtet. Dies ist ein Tool, in dem wir alle gleichzeitig schreiben können. Es dient uns, um schriftlich parallel zur Videokonferenz Notizen zu machen, Fragen zu stellen, Ideen festzuhalten. Das Pad wird nach der Sitzung mit einem Passwort geschützt, das wir an alle Teilnehmenden versenden werden.

Während der Session werden wir mit der Videokonferenz (HangOut) wahrscheinlich einige Hände voll zu tun haben, so dass es vorkommen mag, dass wir nicht auf einzelne Beiträge, Ideen, Fragen reagieren können.

Hier noch einmal die Zugänge für unsere Session:

  • hier geht’s nur zum Anschauen der Aufzeichnung auf Youtube.
  • Und hier geht es zum Etherpad , das wir nutzen um während der Session zu schreiben. (Seite ist nach Abschluss nur für Kursteilnehmer zugänglich)

Zum Glück gibt ja auch noch eine Zeit danach und wir freuen uns auf jeden Fall auch im Nachgang von Ihnen zu lesen und Ideen und Fragen an dieser Stelle oder im Blog aufzunehmen. Nach der Session steht die Aufgabe 1 im Mittelpunkt. An der kann können Sie sich auch beteiligen, wenn Sie erste Live-Session verpasst haben.

Und wir ahnen auch, dass der ein oder die andere unter dem Hashtag #web20k mittwittern wird.

Dieser Beitrag wurde unter Modul 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.